Österreich Flagge

Österreich-Guinea Gesellschaft

Guinea-Flagge
Projekt Österreichhaus
ÖGG erhält PaN-Preis 2001

Skizze OesterreichhausDas »Österreichhaus« bietet den Schülern und Fachlehrern Schulungsräume und kleine Werkshallen, um in den Genuss einer praxisnahen Ausbildung zu kommen. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Bau- und Baunebenberufe wie Maurer, Tischler, Installateur, Dachdecker oder Zimmermann gelegt. (weiter)

 

Ueberreichung des Pan-PreisesMit großer Freude nahm die ÖGG im Jahr 2001 den PaN-Preis entgegen, der jährlich von dem Dachverband aller österreichisch-
ausländischen Gesellschaften vergeben wird und nunmehr in die Finanzierung des Projektes einfließt. Letztes Jahr erhielt der ÖGG eine beträchtliche Anzahl von privaten Spenden und man darf auch nicht die ehrenamtliche Arbeit der österreichischen Mitarbeiter vergessen.  (weiter)




Guinea
Die ÖGG

Guinea LandkarteDie Republik Guinea ist etwa viermal so groß wie Österreich, bei einer annähernd gleichen Population (etwa 9 Mio.) und grenzt an Guinea-Bissau, Senegal, Mali, die Elfenbeinküste, Liberia und Sierra Leone. Die Hauptstadt Guineas ist Conakry (1,8 Mio. EW). (weiter)


Ein wichtiger Schritt bei der Verwirklichung des Projektes »Österreichhaus« mit Guinea bestand in der Gründung der Österreich-Guinea Gesellschaft, die als Arbeitsgemeinschaft mit Sitz in Wien unpolitisch und nicht auf Gewinn ausgerichtet agiert. Der, im Jahr 2000 gegründete, Verein ÖGG hat zum Ziel, den Erfahrungsaustausch zu fördern und übergreifende Projekte mit Hilfe der tangierten Ministerien, sonstigen Institutionen und Organisationen zu realisieren. (weiter)

mailto: Webmaster © 2015 by ÖGG